Aktuelles aus dem Radentscheid Freising nach der Vertragsschließung in der Phase der Umsetzung bis 2027

Sichere Schulwege und fahrradfreundliche Ampelschaltungen sind super wichtig für Freising.

Emilia Kirner, Vertreterin des Radentscheids

Weiteres Teilstück der Radwegeverbindung Freising-Neufahrn wird 2022 aufgewertet

Dürnecker Straße als weiteres Teilstück der Radroute von Freising nach Neufahrn wird 2022 zur Fahrradzone Die Dürnecker Straße in Pulling wird Fahrradzone Photo: A. Kagermeier 14. Februar 2022 …. und schon wieder gibt es Neuigkeiten von der Radwegeverbindung von Freising nach Neufahrn:  In der Dürnecker Straße in Pulling beginnen im März 2022 Leitungs- und Straßenbauarbeiten.  Die Erneuerung der Fahrbahndecke und der Gestaltung der seitlichen Bereiche soll bis August 2022 abgeschlossen sein. Im Anschluss ist vorgesehen, dass die Dürnecker Straße (zusammen mit den einmündenden Neben(sack-)straßen zu einer Fahrradzone wird. Damit wird ein weiteres, der 27 bis 2027 umzusetzenden Projekte (siehe auch…

Radweg von Pulling nach Neufahrn wird 2023 ausgebaut

Ausbau des Radwegs von Pulling nach Neufahrn 2023 Der Radweg von Pulling nach Neufahrn wird 2023 ausgebaut und asphaltiert Quelle: Google Earth 10. Februar 2022 Frisch aus dem Planungsausschuss Radweg zwischen Pulling und Neufahrn als eines der 27 bis 2027 umzusetzenden Projekte aus dem Vertrag zwischen Stadt und Radentscheid soll 2023 realisiert werden Bewerbung für das Förderprogramm „Radoffensive Klimaland Bayern“  Bereits 2020 wzurden erste Planungsschritte für eine Radwegeverbindung entlang der S-Bahn von den Gemeinden der sog. Nordallianz (Oberschleißheim, Unterschleißheim, Eching und Neufahrn) in Auftrag gegeben, der sich damals auch die Stadt Freising angeschlossen hat. Das Teilstück dieser im Gutachten vorgeschlagenen…

Stadt Freising schließt sich der Tempo 30 Initiative des Deutschen Städtetags an

Erster positiver Schritt: Die Stadt Freising schließt sich der Tempo 30 Initiative des Deutschen Städtetags an 7. Februar 2022 Der Vertrag ist noch gar nicht offiziell unterzeichnet, schon gibt es ein erstes positives Ergebnis zu vermelden:Der sog. Finanz- und Verwaltungsausschuss des Stadtrates hat auf seiner Sitzung am Montag, den 7. Februar 2022 einem Antrag der ÖDP-Fraktion teilweise zugestimmt.  Die Stadt Freising wird die Initiative des Deutschen Städtetag zur Einführung von Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit (höhere Geschwindigkeiten auf größeren Druchgangsstraßen können entsprechend geregelt werden) formell unterstützen und sich dieser anschließen. Auch wenn jetzt damit noch kein Quadratmeter Radweg gebaut oder markiert ist, stellt…

Wir sind gespannt

Wir sind gespannt, wie es jetzt in den nächsten 5 Jahren weitergeht mit der Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen 2 * 27 bis 2027, so hatte der Mobilitätsbeauftragte der Stadt Freising, Dominik Fuchs die im Vertrag zwischen der Stadt Freising und dem Aktionsbündnis Radentscheid vereinbarten Maßnahmen in der Stadtratssitzung auf den Punkt gebracht: 1) 27 Maßnahmen sind zu Umsetzung vorgesehen 2) für 27 Maßnahmen sollen die Planungen voran getrieben werden, auch wenn es wohl nur in wenigen Fällen bis 2027 auch schon zur Umstzung kommen wird. Sicherlich noch ein langer Weg bis 2027 zur Umsetzung von möglichst vielen der vereinbarten Maßnahmen…

Stadtrat stimmt Vertrag mit Radentscheid zu

Stadtrat stimmt öffentlich-rechtlichem Vertrag mit Vertreter:innen des Radentscheids zu Abstimmung zur Vertrag zwischen der Stadt Freising und dem Aktionsbündnis am 3. Februar 2022 Große Mehrheit stimmt am 3. Februar 2022 für die Annahme des Vertrags zwischen der Stadt Freising und den Vertreter:innen des Aktionsbündnisses Pressemitteilung des Radentscheid Freising zur Abstimmung über den öffentlich-rechtlichen Vertragsentwurf im Stadtrat am 3. Februar 2022 Ein großer Erfolg für das Aktionsbündnis „Radentscheid Freising“ Radentscheid wird Fortschritt bei der Umsetzung intensiv begleiten Der Freisinger Stadtrat hat in seiner Sitzung am 3. Februar 2022 den Entwurf für einen „öffentlich-rechtlichen Vertrag zwischen den Vertreterinnen und Vertretern des Radentscheids…


Besuchen Sie uns auch auf Facebook