Konfliktbereich Korbinianskreuzung

Wer aus dem Stadtteil Neustift mit dem Fahrrad in die Innenstadt fahren möchte, kommt in den meisten Fällen über Landshuter Straße und die sog. Korbinanskreuzung. 

Korbinianskreuzung von Osten kommend

4 Spuren für den motorisierten Verkehr, aber keine Fahrradspur

… und auch keine Möglichkeit durch eine sog. aufgeblasene Radstreifen sich bei Rot in einem sicheren Aufstellbereich direkt vor der Kreuzung aufzustellen.

Hier ist dringend Abhilfe zu schaffen meinen die Initiatoren des Radentscheids Freising

Korbinianskreuzung / General-von-Nagel-Straße
Korbinianskreuzung / General-von-Nagel-Straße

Aus der Landshuter oder der Alten Poststraße kommend wird der Weg in die Innenstadt für Radfaher*innen kurz vor der Korbinianskreuzung zum Hindernisparcours zwischen vielen Autostreifen.

Auch auf der querenden Mainburger Straße und der Isarbrücke finden sich zwar FÜNF Spuren für den motorisierten Verkehr, aber kein sicherer Radweg!

Korbinianskreuzung
Quelle: Mobilitätskonzept Stadt Freising 2019, S. 126

Hier sind dringend Verbesserungen für den Radverkehr notwendig.

Um auf den Problempunkt hinzuweisen, plant das Team des Radentscheids Freising im April 2021 eine entsprechende Roter Teppich Aktion in diesem Bereich.

Die radfahrerfreundliche Umgestaltung von Kreuzungsbereichen ist eines der Ziele des Radentscheids

… to be continued

Nordende der Isarbrücke an der Korbinianskreuzung
Photo Fanny Wirth

Bei der Überquerung der autogerechten Isarstraße auf dem Weg zwischen Neustift und der Innenstadt mit dem Fahrrad sind keinerlei Furten markiert.

Auch auf der Norseite der Korbinianskreuzung wird deren Bedeutung für die Radfahrer*innen von der Stadtplanung ignoriert

Mainburger Strasse vor Korbinianskreuzung
Photo Fanny Wirth

Sofern nicht anders bei den einzelnen Bildern  angegeben, Photos auf dieser Seite Andreas Kagermeier